Security

BSI: Passwort muss nicht ständig gewechselt werden

Bislang galt die Empfehlung der vorsorgenden guten IT Addministratoren, dem Benutzer zu empfehlen alle x Tage das Passwort zu wechseln. Man berief sich vor Allem auf die Empfehlungen des BSI – dem Bundesamt für Sicherheit un der Informationstechnik.

Doch nun ist auch das BSI von seiner Empfehlung abgerückt und empfiehlt die Änderung der Passwörter – vor Allem die, die auf Internetseiten für Anmeldunge benutzt werden – nur dann vorzunehmen, wenn es einen Verdacht oder einen Hinweis auf einen Hack des verwendeten Passwortes gibt.

Lesen Sie hier weiter, welche Empfehlungen das BSI zur Auswahl von Passwörtern gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.